Vorwort

Nachhaltigkeit ist mehr als nur ein Trend. Nie war dessen gesellschaftliche Bedeutung so wichtig wie heute. Nachhaltigkeit steht in der Regel für den Schutz unserer Umwelt. Dabei geht es doch um viel mehr. Unter nachhaltigem Handeln verstehen wir ein Konzept, das ökonomische Aspekte mit sozialen und ökologischen Gesichtspunkten in Einklang bringt.

In diesem Sinne handelt unsere Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim als Genossenschaftsbank seit ihrer Gründung nachhaltig. Unser Förderauftrag ist allein auf den Erfolg und das langfristige Wohl unserer Mitglieder und Kunden ausgerichtet. Unser Handeln basiert auf Werten wie Vertrauen, Verantwortung, Respekt,  Offenheit und Nachhaltigkeit. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Dieser Wertekanon führt  Tradition und Moderne immer wieder zusammen. Wir sind gut aufgestellt, denn unseren Förderauftrag sehen wir als treibende Kraft für Innovationen.  

Dazu richten wir uns kontinuierlich an den Anforderungen unserer Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter immer wieder neu aus. Seit dem vergangenen Jahr orientieren wir uns noch umfassender an den individuellen Finanzbedürfnissen unserer Kunden und trainieren unsere Berater intensiv in der genossenschaftlichen Beratung.  Schließlich wollen wir auch in Zukunft  unsere Regionalität leben und uns über das Bankgeschäft hinaus für die Menschen, Unternehmen und Vereine engagieren. Für dieses Engagement brauchen wir ein solides Fundament, Ertragskraft und Eigenkapitalstärke.

Der Gedanke der Nachhaltigkeit ist deshalb fest in unserer Geschäftsphilosophie und –strategie verankert. 2014 wurden wir von der IHK Rhein-Neckar für die erfolgreiche Entwicklung  eines Konzepts für eine verantwortliche und nachhaltige Unternehmensführung ausgezeichnet. Um dessen Umsetzung noch stärker in unser tägliches Denken und Handeln zu verankern, implementierten wir dazu, unter der Leitung von Klaus Bieler - Mitglied des Vorstandes der Bank - ein spezielles Team. Seither werden vielfältige Aktivitäten zugunsten von Umwelt, Kunden, Mitarbeitern und der Gesellschaft angeregt und schrittweise im Rahmen unseres Nachhaltigkeitsmanagement umgesetzt.